Große Goldmedaille der Buga Heilbronn

mit No Comments

Die Wertungsrichter der Bundesgartenschau Heilbronn haben uns mit einer ganzen Reihe von Medaillen die sehr gute Qualität unserer Hortensien bescheinigt. Im Rahmen der Hallenschau “We love Vintage” stellte sich unser Unternehmen dem Wettbewerb.

Zehn Goldmedaillen, 4 mal Silber und eine Bronzemedaille haben wir in den Einzel-Aufgabenwertungen erreicht. Und weil dies der beste Medaillenspiegel aller beteiligten Hortensien-Aussteller war, durften wir auch die “Große Goldmedaille” mit nach Hause nehmen. Unter anderem bekam unsere neue Sorte “Schloss Moyland” eine Goldmedaille, die sich durch ein besonderes Fabspiel im Aufblühen von anderen Sorten abhebt.

“Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Auszeichnungen”, erklärt Geschäftsführer Andreas Pellens. “Aber auch darüber hinaus ist es uns wichtig, uns an den Bundes- und Landesgartenschauen zu beteiligen. Diese Schauen sind ein idealer Ort, um gute Werbung für das Produkt Hortensie und den Gartenbau im Ganzen zu machen.”

Angesichts des sinkenden Interesses an eigenem Grün und vor allem auch der sinkenden Wertschätzung für Blumen und Pflanzen bei den Verbrauchern ist es unserer Ansicht nach von großer Bedeutung, in Sachen Werbung über den eigenen Betrieb hinauszudenken. Wir müssen den Menschen zeigen, was alles machbar ist mit Blumen und Pflanzen.

Dass sie Lebensqualität bedeuten. Und mit der “We love Vintage”-Hallenschau auf der Bundesgartenschau Heilbronn ist dies unserer Meinung nach hervorragend gelungen. Das Konzept ist neu und spannend: Eine sehr atmosphärische Geschichte wird in dieser Hallenschau erzählt durch eine Kombination passender Pflanzen und beeindruckender Floristik. Unbedingt sehenswert!

Die Hallenschau “We love Vintage” ist noch bis zum 12. Mai 2019 auf dem Buga-Gelände in Heilbronn zu sehen.

This post is also available in: deDeutsch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *