Papier statt Kunststoff

mit Keine Kommentare

Wir haben umgestellt: Unsere Hortensia-Tüten sind nun aus Papier, nicht mehr aus Kunststoff. Sie sind zu 100 Prozent recycelbar – und sollten sie doch einmal ungeplant in der Natur landen, bauen sie sich umweltfreundlich ab.

Zusammen mit dem Kulturtopf aus PCR-Material, recycelbarem Etikett und den verschiedenen umweltschonenden Maßnahmen in unserem Produktionsablauf kann man bei Hortensia guten Gewissens sagen, ein nachhaltiges Produkt in Händen zu halten. Steht deshalb auch drauf: DENK GRÜN!

 

This post is also available in: English

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.