Kombi-Ausbildung zum/r Gärtner/in

Fachrichtung Zierpflanzenbau

3 Jahre + 3 Betriebe = 3fache Karrierechance

AAB-Logo_ORG.cdrStatt in nur einem Betrieb lernst Du bei uns gleich in 3 Unternehmen. Jeweils ein Jahr bist du in jedem Betrieb. So kannst du in der normalen Ausbildungszeit das dreifache Wissen über verschiedene Formen des Gartenbaus sammeln. Und mehr Erfahrung bedeutet auch bessere Karrierechancen für dich. Wir sind drei Spezialbetriebe und bilden seit mehreren Jahren erfolgreich gemeinsam Gärtner/innen aus: Bremkens Orchideen, Ludger Honnen - blühende Beet- und Zimmerpflanzen sowie Pellens Hortensien. Gerne kannst du uns in einem Praktikum vorab näher kennen lernen.

Das bieten wir:

  • ein kollegiales, auf Gleichberechtigung basierendes Arbeitsklima
  • abwechslungsreiche Arbeitsinhalte
  • drei Ausbilder = drei erfahrene Ansprechpartner
  • gezielte Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Bezahlung nach Tarif
  • sehr gute Übernahmechancen
  • Bereitstellung von Fachbüchern und Fachzeitschriften im Betrieb

Wir erwarten von dir:

  • die Motivation, sich schnell in neue betriebliche Abläufe und Strukturen einzuarbeiten
  • den Willen, im Team zu arbeiten
  • Spaß sowohl an modernen Techniken (z.B. Bewässerungscomputer) wie an klassischer Handarbeit

Gartenbau ist nicht gleich Gartenbau: Wer wir sind

Im Gartenbau gibt es je nach angebauter Kultur, der Betriebsgröße und der Absatzmärkte sehr unterschiedliche Arbeitsweisen, zum Beispiel bei den Düngemethoden und dem Technikeinsatz. Unsere Kombi-Ausbildung verschafft dir Erfahrung in drei sehr unterschiedlichen Betrieben.

BewerbungPellensBremkens Orchideen

  • Spezialbetrieb für Phalaenopsis
  • Ganzjähriges Arbeiten im beheizbaren Gewächshaus
  • Einsatz von Mobiltischen und Rückrobotern
  • Internationale Vermarktung

Ludger Honnen - blühende Beet- und Zimmerpflanzen

  • Breites Pflanzensortiment, z.B. Margeriten und Weihnachtssterne
  • Automatischer innerbetrieblicher Pflanzentransport
  • Vermarktung über Genossenschaften und Großhandel

Pellens Hortensien

  • Spezialbetrieb für Bauern-Hortensien, insbesondere Rohware
  • Arbeiten im Freiland und im Gewächshaus
  • Traktoreneinsatz
  • Internationale Direktvermarktung

Deine Karrierechancen: Meister - Handel - Studium

Die Karrieremöglichkeiten im Gartenbau sind mit einer soliden Gärtnerausbildung hervorragend und vielfältig. Bereits jetzt werden in dieser Branche dringend gute Fachkräfte gesucht. Der Weg kann zum Beispiel über eine Meisterausbildung innerhalb der Produktion weiterführen. Oder über die betriebswirtschaftlich ausgerichtete schulische Weiterqualifikation zum Agrarbetriebswirt in den Handel gehen. Schließlich kann mit der Ausbildung die Fachoberschulreife erreicht werden, die zu einem Studium berechtigt. Von hier aus steht zum Beispiel die Forschung offen. Sende deine aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail an: Bremkens Orchideen z. Hd. Jörg Heyduk Walbecker Straße 119 47608 Geldern joerg(at)bremkens-orchids.de

Wir bieten Praktikumsplätze

zur Berufsorientierung oder mit Nachweis - für

  • Jugendliche/Schüler ab 16 Jahren
  • Studierende
  • Umschüler jeden Alters.

Zeitraum: von November bis Juni, ab einer Woche Praktikumslänge.

Du willst ausprobieren, ob der Beruf des Gärtners dir liegt? Oder Sie brauchen einen Praktikumsnachweis für Ihr Studium? Vielleicht überlegen Sie, sich bei uns auf eine Arbeitsstelle zu bewerben und möchten vorher das Team und die Arbeit bei uns kennen lernen? In all diesen Fällen sind Praktikanten bei uns gerne gesehen.

Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an oder senden Sie uns per E-Mail eine Kurzbewerbung an: Andreas Pellens Tel. 02831 13401-0 E-Mail: info (at) pellens-hortensien.de

Komm zu uns zum "Girls' Day" am 26. April 2018

Der Gartenbau sucht händeringend gute Leute - auch Mädels! Lerne diesen tollen Beruf bei uns im Hortensienbetrieb kennen.

Zeitraum: 26.4.2018, 8:30 bis 16:30 Uhr
Ablauf: Der Chef macht zunächst einen Betriebsrundgang mit euch durch die Gewächshäuser, zu den Bewässerungs- und Düngeanlagen und unser großes Kühlhaus. Im Büro zeigen wir euch unter anderem, wie wir Webseiten und Social Media für den Verkauf nutzen. Anschließend dürft ihr dem Team dabei helfen, Pflanzen zu sortieren, zu pflegen und für den Verkauf fertig zu machen. Wenn das Wetter mitspielt, geht es noch mit dem Trecker aufs Feld raus.

Anmeldungen bitte über die Girls-Day-Plattform unter www.girls-day.de Wir freuen uns auf Euch!

This post is also available in: enEnglish